Nominiert für den Brandenburgischen Kunstpreis 2022

Serie Waiting nominiert Brandenburgischer Kunstpreis
Serie Waiting … in distance

Wieder einmal sehr stolz – Arbeiten aus meiner Serie „Waiting“ wurden in der Kategorie Fotografie für den Brandenburgische Kunstpreis 2022 nominiert. Damit habe ich es zum zweiten Mal in Folge auf die Liste der Nominierten geschafft.

Der Brandenburgische Kunstpreis wird jährlich verliehen von der Stiftung Schloss Neuhardenberg und der Märkischen Oderzeitung. Er umfasst 4 Kategorien: Malerei, Grafik, Plastik und Fotografie.

Zu sehen ist die Ausstellung vom 10.07.2022 – 21.08.2022 auf Schloss Neuhardenberg.